Wellenfront

Patientin bei der Wellenfront-Behandlung
Patientin bei der Wellenfront-Behandlung

Jedes Auge ist einzigartig. Dieser Individualität sollte auch die Augenlaser-Behandlung Rechnung tragen. Aus diesem Grund arbeitet Augenlaser Pfalz mit biometrisch personalisierten Daten. Mit einer Wellenfront-Behandlung erhalten Sie eine auf Ihr Auge maßgeschneiderte Behandlung.


Die Wellenfront-Messung

Bei der Aberrometrie werden Lichtwellen in das Auge geschickt und die reflektierte Wellenfront von winzigen optischen Sensoren gemessen, wodurch alle Laufzeitfehler des Lichtes berechnet und dann in eine Wellenkarte eingetragen werden. Mit dieser “Wellenfront”-Diagnostik wird also der Gesamtbrechkraftfehler des optischen Systems grafisch dargestellt. Der Operateur erhält Daten über das Auge des Patienten mit allen spezifischen Abweichungen und kann diese für eine individuelle Behandlung nutzen.